Expertenbewertungen

Ansprüche

Zutaten

Markenübersicht

Coolas Brot und Butter im Schönheitsgeschäft sind die Sonnenschutzprodukte mit Hit-or-Miss-Ergebnissen. Wir freuen uns sagen zu können, dass der Streifzug durch die Primer zu den Hits gehört!

Diese parfümfreie Creme-Gel-Formel wird in einem praktischen Pumpbehälter geliefert, der die Ausgabe zum Kinderspiel macht. Der Primer selbst ist leicht mischbar und zieht schnell in die Haut ein. Die weiche, seidige Textur glättet die Haut. Es verwischt auch Hautunreinheiten und schafft eine gleichmäßige Leinwand für das Auftragen von Make-up - was der Punkt ist, an dem eine Grundierung verwendet wird.

Obwohl wir nicht fanden, dass dies einen großen Einfluss auf die Tragezeit unserer Grundierung hatte (unser Basis-Make-up hielt nur etwa eine halbe Stunde länger als ohne diese Grundierung), erleichterte Daydream Mineral Primer die Anwendung aufgrund seiner Grundierung Glättungseigenschaften. Ein zu beachtender Punkt: Wenn Sie diesen Primer auf Ihre Hand auftragen, werden Sie einige Mikro-Funkeln bemerken. Es ist nicht übertrieben oder offensichtlich, und Sie können es nicht sehen, wenn Sie eine Grundierung über dieser Grundierung tragen. Wenn Sie jedoch ein wirklich flaches, mattes Finish bevorzugen, sollten Sie dies berücksichtigen.

Auf der Inhaltsstoffseite enthält dies viele Standardgrundierungsbestandteile, einschließlich Silikone, um die Haut zu glätten. Getreu seinen Behauptungen bietet dies einen Breitband-Sonnenschutz mit einer mineralischen Sonnenschutzformel, was es zu einer Option für Menschen mit empfindlicher Haut macht. Es wäre besser, wenn einige Antioxidantien hinzugefügt würden, um die Fähigkeit zur Bekämpfung freier Radikale zu verbessern, weshalb es nicht unsere besten Noten erhielt. (Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Abschnitt "Weitere Informationen" weiter unten.)

Es gibt auch das Problem der Behauptungen bezüglich der in der Formel enthaltenen pflanzlichen Stammzellen. Laut Coola verbessern die Stammzellen die allgemeine Hautqualität, aber es gibt keine Untersuchungen, die belegen, dass sie einen Einfluss auf das Aussehen Ihrer Haut haben (siehe Weitere Informationen für Details).

Abgesehen von diesen Einschränkungen ist dies eine gute Option für Grundierungen, insbesondere wenn Sie empfindliche Haut haben.

Vorteile:
  • Frei von Duftstoffen.
  • Leicht mischbare Formel verwischt Hautunreinheiten.
  • Erstellt eine glatte Leinwand für Make-up-Anwendungen.
  • Bietet zuverlässigen Breitband-Sonnenschutz.
Nachteile:
  • Die Formel könnte von Antioxidantien profitieren, um den Sonnenschutz zu verbessern.
  • Leistungsansprüche aus pflanzlichen Stammzellen werden überbewertet.
Mehr Info:

Wie wir Tagesfeuchtigkeitscremes mit Lichtschutzfaktor bewerten: "Tagesfeuchtigkeitscremes mit Sonnenschutz" unterscheiden sich von gewöhnlichen Sonnenschutzmitteln als Formeln, die direkte Anti-Aging- oder andere kosmetische Ansprüche der Marke wie "tiefe Feuchtigkeit" oder "Rötungslinderung" erheben. Behauptungen wie "bekämpft Schäden durch freie Radikale", "schützt und festigt", "verbessert die Hautstruktur" oder andere, die Vorteile unterstellen, die über das hinausgehen, was eine Standard-Sonnenschutzformel bietet.

Tagesfeuchtigkeitscremes mit Lichtschutzfaktor (einschließlich Grundierungen mit Lichtschutzfaktor) werden anhand ihres Breitband-Sonnenschutzes, ihrer Lichtschutzfaktorbewertung, ihres Reizpotentials, ihrer Verpackung und ihrer Ästhetik beurteilt. Sie müssen auch die gleichen Standards erfüllen wie eine Anti-Aging-Feuchtigkeitscreme - die Aufnahme von nützlichen Antioxidantien oder anderen Inhaltsstoffen, um die Behauptung zu unterstützen, dass die Zeichen der Hautalterung über das hinausgehen, was der Sonnenschutz allein bietet. Weitere Informationen zur Bewertung dieser Produktkategorie finden Sie in der Beste Tagesfeuchtigkeitscremes mit Sonnenschutz Abschnitt der Tortadellafiglia.

Stammzellen in der Hautpflege: Stammzellen sind Zellen in Tieren und Pflanzen, die in der Lage sind, zu jedem anderen Zelltyp in diesem Organismus zu werden und mehr dieser Zellen zu produzieren. Trotz der Tatsache, dass die Stammzellforschung noch in den Kinderschuhen steckt, behaupten viele Kosmetikunternehmen, dass sie erfolgreich pflanzliche oder vom Menschen stammende Stammzellen in ihren Anti-Aging-Produkten einsetzen. Die Behauptungen reichen von der Reduzierung von Falten über die Reparatur von Elastin bis hin zur Zellregeneration. Daher ist die Versuchung für die Verbraucher, diese zu probieren, groß.

Die Wahrheit ist, dass Stammzellen in Hautpflegeprodukten nicht wie behauptet funktionieren. Tatsächlich haben sie wahrscheinlich überhaupt keine Wirkung, da Stammzellen am Leben sein müssen, um als Stammzellen zu fungieren. Sobald diese empfindlichen Zellen zu Hautpflegeprodukten hinzugefügt werden, sind sie lange tot und daher unbrauchbar.

Pflanzenstammzellen, wie sie aus Äpfeln, Melonen, Blumen und Reis stammen, können Stammzellen in der menschlichen Haut nicht stimulieren. Da sie jedoch aus Pflanzen stammen, haben diese Inhaltsstoffe wahrscheinlich antioxidative Eigenschaften. Eigentlich ist es gut, dass pflanzliche Stammzellen nicht als Stammzellen in Hautpflegeprodukten wirken können. Schließlich möchten Sie nicht, dass Ihre Haut Zellen aufnimmt, die zu Äpfeln oder Wassermelonen wachsen können!

Es gibt auch Behauptungen, dass diese Vorteile auf die menschliche Haut übertragen werden können, da die Stammzellen einer Pflanze es einer Pflanze ermöglichen, sich selbst zu reparieren oder in rauen Klimazonen zu überleben. Wie eine Pflanze in der Natur funktioniert, hängt nicht mit der menschlichen Haut zusammen, und diese Behauptungen sind völlig unbegründet.

Eine weitere Wendung des Problems ist, dass das Kosmetikunternehmen behauptet, Komponenten (wie Peptide) aus den pflanzlichen Stammzellen entnommen und stabil gemacht zu haben, damit sie dann als Stammzellen fungieren können. Dieser Ansatz ist nicht gültig, da Stammzellen vollständig sein müssen, um normal zu funktionieren. Selbst wenn Sie Substanzen oder Extrakte aus diesen Zellen isolieren und stabilisieren könnten, gibt es keine veröffentlichten Forschungsergebnisse, die belegen, dass sie Stammzellen in der menschlichen Haut beeinflussen können.

Glasverpackung: No
An Tieren getestet: No
COOLA Daydream SPF 30 Mineral Primer ist unser schwereloser Multitasking-Freund für strahlend aussehende Haut und Make-up den ganzen Tag. Die seidig glatte Formel schützt Ihre Haut mit unserem charakteristischen Pflanzenschutz und dem mineralischen Breitband-Lichtschutzfaktor 30, während ein Bouquet aus Geißblatt-, Weißlilien- und Iris-Stammzellen die allgemeine Hautqualität sofort verbessert. Die leichte Textur bietet ein fotoreflektierendes Erscheinungsbild, um feine Linien zu verwischen, den Hautton auszugleichen und die Poren zu minimieren, um ein glattes Finish zu erzielen, wenn sie alleine oder für eine makellose Make-up-Anwendung verwendet werden.
Wirkstoffe: Titandioxid (Sonnenschutz) 2,3%, Zinkoxid (Sonnenschutz) 4,0%. Inaktive Inhaltsstoffe: Aluminiumoxid, Cyclopentasiloxan, Dimethicon, Dimethicon / Vinyldimethicon-Crosspolymer, Hexyllaurat, Iris Pallida-Blattzellextrakt, Isododecan, Lonicera Japonica-Kallusextrakt, Glimmer, Nymphaea Alba-Blattzellextrakt, PEG-10-Dimethicylpoly-Polyg -11, Siliciumdioxid, Stearinsäure, Titandioxid, Trimethylsiloxysilicat.

Stärken: Die Produkte bieten ein breites Sonnenschutzspektrum. Eine undurchsichtige, luftdichte Verpackung hält luftempfindliche Inhaltsstoffe stabil. zwei besonders gute Sonnenschutzmittel.

Schwächen: Die meisten Produkte enthalten potenzielle Reizstoffe und Duftstoffe. irreführende Marketing-Behauptungen über Produkte, die keine Chemikalien enthalten, dies aber tun (jeder kosmetische Inhaltsstoff ist eine Chemikalie); Sonnenschutzsprays sind auf Alkoholbasis formuliert, die die Haut schädigen kann. fragwürdige SPF-Bewertungen für einige der Produkte; begrenzte SPF-Optionen für Menschen mit trockener Haut.

Die Geschichte der Marke Coola beginnt im Jahr 2004, als der heutige CEO Chris Birchby auf die Idee kam, einen einfachen Sonnenschutz für Surfer zu entwickeln. Als ehemaliger Surflehrer, der praktisch im Wasser lebte, verstand er die Risiken von Sonnenschäden. Aber diese Risiken haben sich wirklich bemerkbar gemacht, als bei seinen beiden Elternteilen Melanom diagnostiziert wurde, die tödlichste Form von Hautkrebs, die nach zunehmenden Untersuchungen gezeigt wurde weitgehend aufgrund ungeschützter Sonneneinstrahlung.

Birchby wollte, dass seine Linie nachhaltig, lokal bezogen und biologisch ist. Bis zu einem gewissen Grad passen seine Produkte zu dieser Rechnung, aber nicht so sehr, wie das Marketing es klingt. Diese Produkte enthalten viele synthetische Inhaltsstoffe, und die nachhaltige Behauptung hat keinen Akzeptanzstandard, so dass dies bestenfalls ein loser Anspruch ist.

Trotz des Hintergrunds von Birchbys Surfer-Typen sind Sonnenschutzmittel der Marke Coola für Surfer nicht praktisch. Die Preise sind relativ hoch, besonders wenn Sie ganze Tage im Freien am Strand oder im Wasser verbringen. Da Sie Sonnenschutzmittel großzügig auftragen und die Anwendung nach 40 bis 80 Minuten im Wasser wiederholen müssen, wird viel Sonnenschutzmittel benötigt!

Infolgedessen wird Coola in Spas und Dermatologiebüros sowie über verschiedene gehobene Websites verkauft. Die Linie wurde von herkömmlichen Lotions-Sonnenschutzmitteln um Lippenpflege, Babypflege, Spray-Sonnenschutzmittel, BB-Cremes und mehr erweitert.

Ein Highlight der Marke Coola ist, dass alle Produkte einen ausreichenden Breitband-Sonnenschutz bieten. Jede Formel enthält auch Antioxidantien und andere hautreparierende oder hautberuhigende Inhaltsstoffe, die allen Hauttypen zugute kommen. Die Antioxidantien bieten einen Mehrwert bei der Sonnenpflege, da sie dazu beitragen, Schäden durch freie Radikale durch UV-Strahlen auszugleichen.

Coola hat auch bei der Verpackung hervorragende Arbeit geleistet und opake Quetschrohr- oder Pumpapplikatoren angeboten, mit denen die luft- und lichtempfindlichen Inhaltsstoffe (wie Antioxidantien) stabil gehalten werden können.

Coola macht auch eine große Sache über ihre Produkte, die NICHT enthalten Herzliche Glückwünsche und Phthalate, aber endgültige Untersuchungen haben gezeigt, dass diese Inhaltsstoffe sicher sind (klicken Sie auf die entsprechenden Links, um die vollständige Übersicht zu erhalten). Leider verkauft sich Angst in einigen Fällen besser als Fakten.

Sie rufen auch dazu auf, dass ihre Produkte NICHT den etwas umstrittenen aktiven Sonnenschutz enthalten Oxybenzon noch enthalten ihre Formeln Nanopartikel, obwohl diese auch nicht unbedingt schlecht sind. Es ist immer ein trauriger Tag für uns, wenn wir sehen, wie eine weitere Marke auf den Zug bösartiger Inhaltsstoffe springt, von denen die Forschung gezeigt hat, dass sie nicht das Risiko darstellen, dass sie sie ausmachen. Es gibt den Verbrauchern die falsche Vorstellung davon, was sicher ist und was nicht, wenn es selten Anlass zur Sorge gibt.

Worüber Sie sich Sorgen machen sollten, sind die flüchtigen, duftenden pflanzlichen Inhaltsstoffe, die Coola in vielen ihrer Formeln enthält, da diese möglicherweise die Haut reizen können. Obwohl dies nicht bei allen Coola-Produkten der Fall ist, kommt es häufig vor. Ein noch größeres Problem ist, dass mehrere Produkte Alkohol enthalten, der zwar biologisch ist, aber in hohen Mengen die Haut reizt, möglicherweise sogar noch mehr, wenn er mit synthetischen Sonnenschutzwirkstoffen kombiniert wird.

Eine weitere Marketingplattform für die Marke Coola ist die Verwendung von Bio-Zutaten. Erstens hassen wir es, wenn Unternehmen über ihre Produkte streiten, die keine Chemikalien enthalten, weil diese Produkte keine Nullchemikalien sind. Mehr dazu erklären wir in den einzelnen Bewertungen.

Darüber hinaus gibt es keine fundierten Untersuchungen, die belegen, dass organische Inhaltsstoffe nicht organischen oder synthetischen Inhaltsstoffen überlegen sind. Darüber hinaus gibt es keine von der FDA zugelassenen Standards für die Kennzeichnung von Kosmetikprodukten als biologisch oder nicht. Es gibt auch keine vereinbarte Definition der Kosmetikindustrie. Holen Sie sich die volle Kugel hier. Und vielleicht am aussagekräftigsten, dass dies nur ein Marketingproblem für Coola ist, ist, dass sie nicht wirklich glauben, dass nicht-organische und / oder synthetische Inhaltsstoffe ein Problem sind, sie sind schließlich in fast allen ihren Produkten vorhanden!

Was die Produkte selbst betrifft, gibt es einige echte Besonderheiten, wie Face SPF 30 Cucumber Matte Finish und Face SPF 30 Unscented Matte Tint Natural BB Cream. Der Rest reicht von fragwürdig bis problematisch, hauptsächlich aufgrund ihres Potenzials, die Haut zu reizen, obwohl dieses Potenzial in einigen Fällen gering ist, worauf wir in den Bewertungen hinweisen.

Wir wissen die Idee hinter der Marke wirklich zu schätzen, aber bis sie die irritierenden Inhaltsstoffe fallen lassen, können wir den Großteil dieser Linie nicht empfehlen.

Sie finden Coola-Produkte in ganz Nordamerika in Spas, Hautarztpraxen, Ulta und Nordstrom sowie auf zahlreichen Websites. Weitere Informationen über Coola erhalten Sie unter der Telefonnummer 760.940.2125 oder unter www.coolasuncare.com.

Über die Experten

Das Tortadellafiglia-Team besteht aus Hautpflege- und Make-up-Experten, die von der ursprünglichen Cosmetics Cop und der meistverkauften Schönheitsautorin Paula Begoun persönlich geschult wurden. Wir sind fasziniert von Hautpflege- und Make-up-Produkten und begeistert, wenn sie unsere Erwartungen erfüllen oder übertreffen. Wir sind jedoch auch enttäuscht, wenn sie nicht den angegebenen Leistungen entsprechen, stark überteuert sind oder Inhaltsstoffe enthalten, die nach wissenschaftlichen Untersuchungen die Haut verletzen können.

Unsere Mission war es immer, Ihnen zu helfen, die besten Produkte für Ihre Haut zu finden, unabhängig von Ihrem Budget oder Ihren Vorlieben. Die gründlichen und aufschlussreichen Bewertungen von tortadellafiglia durchbrechen den Hype und bieten zuverlässige Empfehlungen für alle Altersgruppen, Hauttypen und Hauttöne.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen